Navigation überspringen und zum Inhalt

das sind wir

Informationen über die Deutsche Wanderjugend

Das sind wir

Deutsche Wanderjugend
Wilhelmshöher Allee 157
34121 Kassel
FON: 0561.400 49 8-0
FAX: 0561.400 49 8-7
info@wanderjugend.de
www.wanderjugend.de

Die Deutsche Wanderjugend (DWJ) ist die outdoororientierte Jugendorganisation des Verbandes Deutscher Gebirgs- und Wandervereine e. V. (kurz: Deutscher Wanderverband). Zurzeit sind in diesem Dachverband 58 Mitgliedsvereine zusammengeschlossen, von B wie Baumberge-Verein bis W wie Wiehengebirgsverein Weser-Ems.

In der DWJ sind etwa 100.000 Kinder und Jugendliche organisiert. Das Spektrum der Aktivitäten ist vielfältig und reicht von wöchentlichen Gruppentreffen über Freizeiten bis zu Internationalen Jugendbegegnungen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt im Bereich „Junges Wandern“.

Unser Leitbild setzt sich aus folgenden Schwerpunkten zusammen:

Gemeinsam unterwegs

Sich als Teil einer Gemeinschaft zu erleben, stärkt das Selbstbewusstsein; der Rückhalt der Gemeinschaft bietet Raum für Experimente und Anregungen und lädt ein, Neues auszuprobieren.
Hier können Werte überprüft, Freundschaften geknüpft und neue Wege beschritten werden.
"Unterwegs sein" hat für uns zwei Bedeutungen: zum einen ganz konkret "unterwegs zu sein" auf Wanderungen, Fahrten und Freizeiten, zum anderen aber auch, flexibel zu sein, aufgeschlossen zu sein gegenüber Neuem und Unbekanntem, auch Unkonventionellem...

Natur erleben – Natur schützen – Umwelt gestalten

Für ein lebendiges Umweltverständnis sind sowohl die sinnliche Erfahrung der Natur als auch das Wissen um ökologische Zusammenhänge wichtig. Unter Naturerleben verstehen wir sowohl das Kennenlernen der Natur, als auch das eigene subjektive Empfinden bei den unterschiedlichen Aktivitäten in der Natur, wie persönliche Herausforderungen z.B. an Kondition und Orientierung. Unser Anliegen ist es, über Gefühl und Verstand einen Bezug zum Naturschutz als Aufgabe und Maßstab in allen Lebensbereichen zu entwickeln. In diesem Bewusstsein wollen wir unsere Umwelt aktiv mitgestalten.

Mit Traditionellem und Modernem auseinandersetzen

Unter Traditionellem verstehen wir die kulturellen Überlieferungen früherer Generationen. Kultur wird jedoch auch von aktuellen Strömungen und Entwicklungen geprägt.
Uns ist es ein Anliegen, die Begriffe Heimat und Geschichte erlebbar zu machen. Dazu beschäftigen wir uns mit Traditionen im Zusammenhang mit ihrer Zeit. Wir pflegen vielfältige kulturelle Überlieferungen, wie z. B. Bräuche, Trachten, Tänze, sehen diese aber nicht nur als Museumsstücke, sondern beziehen moderne Elemente in unsere musische und kulturelle Arbeit ein.

Demokratisches und soziales Handeln fördern

Wir fördern die Auseinandersetzung von Kindern und Jugendlichen mit unserer gesellschaftlichen Realität. In unserer Bildungsarbeit entwickeln wir Kompetenzen wie Urteilsfähigkeit, Toleranz, Fairness und Zivilcourage. Dadurch sollen junge Menschen befähigt werden, Verantwortung zu übernehmen, gleichberechtigt zu handeln, sich aktiv am öffentlichen Leben zu beteiligen und so ihre Lebenswelt mitzugestalten.

Wir unterstützen...

die Kinder, Jugendlichen und GruppenleiterInnen der DWJ auf ganz unterschiedliche Art und Weise.
Wir suchen und entwickeln neue Konzepte und Anregungen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Ideen, Neuigkeiten und Berichte veröffentlichen wir auf verschiedenen Internetseiten, in unserer regelmäßig erscheinenden Zeitschrift „WALK & more“, in Büchern wie dem Outdoor-Kids Praxishandbuch, einem Newsletter, in vielen verschiedenen Flyern etc. Darüber hinaus bieten wir Lehrgänge und Fachtagungen für Gruppenleiter_innen, Ferien- und Feizeitangebote für Kinder und Jugendliche an. Zudem fördern wir internationale Jugendbegegnungen.

Die Deutsche Wanderjugend vertritt die Anliegen ihrer Mitglieder in der Politik und allgemeinen Öffentlichkeit. Die Deutsche Wanderjugend ist konfessionell und parteipolitisch unabhängig.

Zum Seitenanfang