Navigation überspringen und zum Inhalt

dokumentation 2013

Die Schulklasse

Schulklasse

23 Schulklassen, Projektgruppen, AGs oder ganze Schulen beteiligten sich mir mehr als 750 Kindern und Jugendlichen. Die einzelnen Beiträge werden hier vorgestellt. Zwei Beiträge haben sich so deutlich abgehoben, dass sie gemeinsam den ersten Platz errungen haben. Die Auflistung beginnt mit den Preisträger/-innen. Die daran anschließenden Beiträge sind alphabetisch aufgelistet.

Übersicht Schulklassen

Hüttenwanderung
"Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden." Unter diesen Motto fuhren zwölf Schüler_innen und zwei Lehrkräfte ins italienische Piemont für eine siebentägige Hüttenwanderung.
Auf Heines Spuren im Harz
Einen "sperrigen" text eigenständig im Harz - an Originalschauplätzen - erwandern und dabei Zugänge zum Verständnis gewinnen. Die Natur wird zur Bühne, der Text zur Wanderkarte: LiterNatur!
Das Ziel ist der Weg
In vier Tagen ging die Klasse 7b der Freien Waldorfschule Wendelstein auf Schusters Rappen vom Schultor in Wendelstein aus auf dem Jakobsweg bis zum Dom nach Eichstätt.
We climed the Highlands
Der Projektansatz besteht darin, Schülerinnen und Schülern das Wandern als ein gemeinsames, gruppendynamisches Erlebnis vorzustellen, welches in erster Linie Spaß macht.
Wir wandern nach Ribbeck
Zu Fuß von Nauen nach Ribbeck, zum ersten Mal im Leben 27 km zu Fuß und zwischendurch noch ein Barfußpfad.
Die unglaublichen 23
Macht Euch auf den Weg...
Denn jede/r Mitschüler_in soll zu hause von der ganzen Klasse besucht werden.
Alpentour
"Wir haben uns selbst eine Herausforderung gesucht, wir planten selbstständig eine Fahrt mit selbstgewählten Ziel und eigenverantwortetem Budget. Und so haben wir in zehn Tagen die Alpen von Österreich nach Italien überquert."
Eroberer - Ausgesetzt bei Nacht
"Wir suchten in der Nacht mit Hilfe einer Karte nach einem geheimen Ort. Als wir ihn gefunden hatten gab es Essen und warme Getränke. Danach ging es weiter durch die Nacht zu einer verwunschenen Hütte..."
Klassenfahrt der 6. Klasse
Wanderklassenfahrt nach Grächen im Wallis. Die erste Woche bestand aus Wanderungen im Großen Walsertal, danach diente eine 1.400 m hoch gelegene Berghütte als Ausgangspunkt für weitere Touren.
Land- und Wasserwanderung
"Wir haben eine dreitägige Kanutour über die Lahn gemacht und sind einen Tag 5 km weit gewandert."
Zu Fuß durch den Odenwald
4-tägige Wanderung durch den Odenwald. Die Etappen wurden durch die am Weg liegenden Übernachtungsmöglichkeiten bestimmt. Das Motto der Wanderung: keiner bleibt allein.
Entdeckungstour mit Geocaching
Der Stadtwald in Grimma wurde durch Geocaching entdeckt. Während der sechsstündigen Tour wurden Ausdauer und Hilfsbereitschaft, aber auch das Einhalten von Regeln von jedem Einzelnen abgefordert.
Weitwandergruppe
"Unser Gang auf dem Keltenweg: Auf den Spuren von Luppi und seiner Familie."
Profilfach Achäologie
The Worscht-Käs-Scenario - verloren im Kahlgrund.
Wir machen den Wald begreifbar
Bei dem Projekt "Wir machen den Wald begreifbar" des CVJM bauten Förderschulklasse einen Parcours der Sinne mit Stationen der biologischen Vielfalt, der Bewegung und Geländekunst.
Outdoor-Projekt
Das Heilpädagogische Zentrum Amberg mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung deren Schulalltag Lernen mit allen Sinnen ist. Das Outdoor-Projekt ermöglichte diese Erfahrung auch in der Natur.
Cache me if you can
Die Schüler der Berufsschule haben für den Wandertag einen Geocache entworfen, der sich nach dem Leben der Namensgeberin der Schule richtet.
Geocaching im Schongau
In Anlehnung an den Lehrplan für sechste Klassen führte die Klasse 6c einen Geocachinggang nach Schongau durch.
Projektgruppe Bergwandern
Kitzbühler Alpen zwischen Naturerlebnis und Massentourismus. 5-tägige Wanderung mit Dokumentation umweltrelevanter Beobachtungen.
Eine Wanderung auf den Grünten
Wanderung auf den Grünten mit Dokumentation von Route, Sehenswürdigkeiten und Daten.
Trekkingklasse
Auf dem Westweg von Pforzheim nach Basel.
Die Trekkingtour dauerte 16 Tage und ging über 320 km. Die Schüler planten die Etappen, suchten Sponsoren und erwirtschafteten Geld bei anderen Aktivitäten.
Wandern zum Freschenhaus
Eine Naturerfahrung in den Bergen mit der ganzen Klasse. Wanderung über Wiesen, Steine, Bäche und Schnee bis zum Freschenhaus.
Unsere Sportgruppe
Im Rahmen des Fachbereichs "Bewegung uns Sport" findet in jedem Schuljahr ein klassenübergreifender Sportunterricht statt, zu dem auch Wanderungengehören. Beteiligt sind darn vor allem Schülerinnen und Schüler mit geistiger Behinderung.

Zum Seitenanfang